Onlinesucht

Was ist Onlinesucht?

Das Internet ist fraglos ein nützliches und unterhaltendes Medium. Es gehört im Beruflichen und Privaten zu unserem Leben. Jedoch kann es zu einem Verhalten führen, dass in vielen Aspekten an Sucht oder Abhängigkeit denken lässt.

Wie merken Sie, dass Ihre elektronische Geräte Herr über Sie werden? Wieviel Zeit täglich online ist noch gesund? Der Übergang zwischen notwendiger Nutzung und krankhafter Abhängigkeit ist fliessend.

Typische Merkmale der Internetsucht

  • zwanghafter, häufiger Drang, sich im Internet aufzuhalten
  • Rückzug aus dem Sozialleben
  • Kontrollverlust
  • nachlassende Leistungsfähigkeit in der Schule oder bei der Arbeit
  • Reizbarkeit oder Niedergeschlagenheit, wenn man nicht online sein kann
  • Verheimlichen oder Herunterspielen, welches Ausmass die Internetnutzung hat

Behandlung

Wenn Sie sich selbst wiedererkennen, suchen Sie Hilfe bei uns. Qualifizierte Ärzte und Therapeuten unterstützen Sie dabei, wieder Ihr gesundes, psychisches Gleichgewicht zu finden.

Wir helfen Ihnen diesbezüglich Klarheit zu schaffen und bieten eine qualifizierte Behandlung an.

Therapieangebote

  • kognitiv-verhaltenstherapeutische Psychotherapie
  • analytische Psychotherapie
  • systemische Psychotherapie
  • Gruppentherapie
  • Ergotherapie
  • evtl. Physiotherapie
  • Sport
  • wenn notwendig Pharmakotherapie, vor allem für die Behandlung komorbider psychischer Krankheiten

Unser Team bietet eine empathische und qualifizierte Behandlung.

Angehörige, Eltern, Freunde sowie wichtige Bezugspersonen können auch einbezogen werden.